getGeoIPCountryCode = US SiteAppCode = AT Test : 'AT/US'

OK

OKAbbrechen

Danke

Schließen
mediacachable:1

Spa-Ideen für Zuhause

Spa-Ideen für Zuhause

Die kalte Jahreszeit weckt in uns den Wunsch nach Wärme und gemütlichen Stunden zuhause. Ideal, um sich den Bedürfnissen der Haut zu widmen und sie mit der richtigen Pflege zu verwöhnen.

Für die passende Atmosphäre verwandle dein Zuhause in ein kleines Home-Spa. Wir zeigen dir, wie und welche Verwöhnprogramme jetzt genau richtig sind.

Wellness für Zuhause

Wer bereits einmal im Spa war, der weiß: Ein gemütliches Ambiente ist ausschlaggebend, um sich vollkommen zu entspannen. Am Wochenende und an freien Tagen eignet sich ein Wellnesstag zuhause besonders gut. So hast du ausgiebig Zeit und kannst ohne Terminstress entspannen.

Das Badezimmer wird einfach zur Wohlfühloase erkoren, deine Lieblings Duftkerzen stimmen dich schon mal ein. Temperiere den Raum so, dass dir nicht zu kalt oder zu warm ist. Ein aufgewärmter Bademantel sorgt für ein authentisches Spa-Gefühl. Während du dir dein Badewasser einlässt – das nicht zu heiß und nicht zu kalt sein sollte –  gehst du am besten deiner Gesichtsreinigungs-Routine nach. Ein Badeöl wirkt entspannend und regt zugleich deine Sinne an. Bevor du in die Wanne steigst, leg dir eine Gesichtsmaske auf. Die kannst du während des Badens einwirken lassen, die Wirkstoffe können sich dank der Wärme besser entfalten. Danach wie gewohnt die Haare waschen. Beachte: nie länger als 20 bis 25 Minuten baden, ansonsten können Kreislaufprobleme entstehen.

So wird dein Spa-Tag perfekt

Nach dem Baden geht es weiter! Im Beautyprogramm sollte unbedingt ein Peeling integriert sein. Es entfernt abgestorbene Hautschuppen und regt die Durchblutung an. Die Haut kann nach einem Peeling die Pflegecreme besser aufnehmen. Diese darf zur kalten Jahreszeit auch reichhaltiger sein, denn die Haut verliert durch die Temperaturumstellung und Heizungsluft viel Feuchtigkeit. Feuchtigkeitsspendend und pflegend ist auch der Ideal Body Körperbalsam von Vichy mit zehn verschiedenen Ölen, wie Macadamia- und Sheabutter. Die Körpercreme zieht sofort ein und hinterlässt eine geschmeidige und gestraffte Haut.

Unser Tipp: Versorge deinen Körper mit genügend Flüssigkeit! Wasser kannst du mit Gurke, Minze oder Himbeeren einen Geschmacks Kick verabreichen. Für deine Wellnesszeit zuhause empfehlen wir dir grünen Tee mit einem Schuss Zitrone und etwas Ingwer!

Unsere Produktempfehlung

  • Creme-in-Gel Spa Dusche
  • Balsam

    IDEAL BODY

    Balsam

    Körperbalsam
  • Serum-Milch
  • Meist gelesen

    Schön im Schlaf – Die besten Tipps der Redaktion

    Expertentipps

    Schön im Schlaf – Die besten Tipps der Redaktion

    Während wir schlafen, läuft die Regeneration unserer Haut auf Hochtouren. Denn während sich unser größtes Sinnesorgan tagsüber vor allem vor externen Einwirkungen schützt, werden in der Erholungsphase die Zellen des Körpers repariert und erneuert. Schlafen macht bekanntlich schön, aber wieso ist das so?

    Weiterlesen

    Tipps gegen trockene Kopfhaut

    Haarpflege

    Tipps gegen trockene Kopfhaut

    Eine trockene Kopfhaut ist nicht nur unangenehm, sondern kann zur extremen Belastung werden. Wir verraten dir die besten Tipps gegen trockene Kopfhaut.

    Weiterlesen

    Ein Pickel - Was tun?

    Gesichtspflege

    Ein Pickel - Was tun?

    Wer kennt es nicht: Das erste Date steht an, ein wichtiges Vorstellungsgespräch wartet – und im Gesicht tauchen plötzlich Pickel und rote Stellen auf.

    Weiterlesen

    go to top