getGeoIPCountryCode = US SiteAppCode = AT Test : 'AT/US'

OK

OKAbbrechen

Danke

Schließen
mediacachable:1

Sommerbräune verlängern? Diese Tipps helfen dir!

Sommerbräune verlängern? Diese Tipps helfen dir!

Da freuen wir uns so sehr über den Sommer, genießen das süße Leben und sind ganz happy über die gewonnene Sommerbräune – doch dann verblasst der Urlaubs-Teint schon nach wenigen Tagen. Das geht auch anders!

Wir zeigen dir, wie du deine Sommerbräune optimal verlängern kannst.

So bleibt die Sommerbräune länger

Du kannst bereits im Urlaub dafür sorgen, dass deine Bräune langanhaltender bleibt. Wichtig ist, dass du immer einen Sonnenschutz aufträgst – ganz egal ob am Strand oder in der City. Nur wenn die Haut optimal geschützt ist, profitierst du von ihr und der Sommerbräune am besten. Creme dich ausreichend und regelmäßig ein und vermeide das direkte Liegen in der Sonne. Auch unter dem Sonnenschirm wirst du braun. Langsamer, dafür aber gleichmäßiger und nachhaltiger.

Bedenke: Beim Sonnenbrand und bei direkter Sonneneinstrahlung riskierst du, dass deine Haut sich schält, wodurch du deine Bräune schneller verlierst.

Zurück aus dem Urlaub und die Sommerbräune soll bleiben?!

Damit du noch lange etwas von deiner Sommerbräune hast, solltest du es vermeiden, zu heiß zu duschen oder zu baden.  Das heiße Wasser raubt der Haut Feuchtigkeit, die für deine Bräune wichtig ist. Die obere Hautschicht ist von einem Fettfilm geschützt, durch zu viel Hitze wird dieser entfernt - die Haut verliert Feuchtigkeit. Dies beschleunigt das Sterben der Hautzellen, Schuppen entstehen und die Bräune geht verloren.

Dusche lieber bei milden Temperaturen und schenke deiner Haut dabei viel Feuchtigkeit. Verwende am besten ein Duschöl: Die Haut wird schön weich und deine Sommerbräune kommt besser zur Geltung. Das gleiche gilt übrigens für deine Gesichtshaut, auch diese braucht ausreichend Feuchtigkeit.

Unser Tipp: Jetzt möglichst oft auf Peelings verzichten, ganz gleich ob für das Gesicht oder den Körper. Peelings sorgen unter anderem dafür, dass Hautschuppen besser von der Haut entfernt werden. Das wollen wir aber erstmal vermeiden!

Sommerbräune verlängern durch Ernährung

Was du zu dir nimmst, hat Einfluss auf deine Haut und deine Bräune. Viel Flüssigkeit ist dabei das A und O, deshalb trink reichlich Wasser. Karotten enthalten viel Karotin, das die Melaninproduktion im Körper anregt. Melanin schenkt der Haut mehr Farbe, deine Sommerbräune verblasst dadurch langsamer.

Unsere Produktempfehlung

  • Öl-in-Gel Spa-Dusche
  • Sonnenschutz-Milch LSF 50+ für Gesicht und Körper
  • HYALURON-BOOST
  • Meist gelesen

    Schön im Schlaf – Die besten Tipps der Redaktion

    Expertentipps

    Schön im Schlaf – Die besten Tipps der Redaktion

    Während wir schlafen, läuft die Regeneration unserer Haut auf Hochtouren. Denn während sich unser größtes Sinnesorgan tagsüber vor allem vor externen Einwirkungen schützt, werden in der Erholungsphase die Zellen des Körpers repariert und erneuert. Schlafen macht bekanntlich schön, aber wieso ist das so?

    Weiterlesen

    Tipps gegen trockene Kopfhaut

    Haarpflege

    Tipps gegen trockene Kopfhaut

    Eine trockene Kopfhaut ist nicht nur unangenehm, sondern kann zur extremen Belastung werden. Wir verraten dir die besten Tipps gegen trockene Kopfhaut.

    Weiterlesen

    Ein Pickel - Was tun?

    Gesichtspflege

    Ein Pickel - Was tun?

    Wer kennt es nicht: Das erste Date steht an, ein wichtiges Vorstellungsgespräch wartet – und im Gesicht tauchen plötzlich Pickel und rote Stellen auf.

    Weiterlesen

    go to top