OK

OK Abbrechen

Danke

Schließen

Anti-Aging Cremen und Seren – so wirkt die perfekte Hautpflegeroutine Hautalterungsanzeichen entgegen

Ganz gleich, ob Sie gerade entdeckte Fältchen sofort bekämpfen wollen oder anstreben Ihre Hautpflegeroutine langfristig zu verbessern, es gibt einige Inhaltsstoffe, die Sie unbedingt kennen sollten. Vitamin C, Hyaluronsäure und Peptide sind bereits bekannte Wirkstoffe die in einer Vielzahl von Anti-Aging Produkten enthalten sind. Diese Inhaltsstoffe helfen, Ihre persönliche Hautpflegeroutine zu optimieren und gezielt gegen Falten und anderen Hautalterungsanzeichen vorzugehen. Hier erfahren Sie, wie Sie die Kraft jedes einzelnen Wirkstoffes am effektivsten für Ihre Haut nutzen können.

Wie finde ich die richtige Anti-Falten Creme?

Bei Anti-Aging geht es nicht nur darum die Haut mit genügend Feuchtigkeit zu versorgen und viel Wasser zu trinken. Andere Faktoren spielen für ein gesundes, strahlendes Aussehen Ihrer Haut ebenfalls eine wesentliche Rolle. Täglicher Sonnenschutz und Nichtrauchen sind zum Beispiel wichtige Präventionsmaßnahmen, um die Haut länger jung aussehen zu lassen. Durch die gezielte Auswahl der Pflegeprodukte und der Inhaltsstoffe, können Sie sicher sein, ungewollte Symptome des Alterns wie Falten, Elastizitätsverlust oder mangelnde Festigkeit, zu bekämpfen.

Vitamin C als Schutzschild für Ihre Haut

Vitamin C, ist ein kraftvolles Antioxidans, dass Ihre Haut vor vielen Umwelteinflüssen schützen kann und aktiv beruhigt. Es reduziert die Anzeichen von Pigmentflecken, die oft durch Sonneneinstrahlung verursacht werden. Außerdem ist Vitamin C ein natürliches Peeling, das die Haut strahlend hält.

Der Feuchtigkeits-Booster Hyaluron

Hyaluronsäure ist ein hochwirksamer Aktivstoff, der dabei hilft die Feuchtigkeit in der Haut zu speichern, die Anzeichen von Falten zu bekämpfen und die Haut aufzupolstern. Auch die Barrierefunktion der Haut wird durch den Inhaltsstoff Hyaluron gestärkt und macht sie widerstandsfähiger.

Den Kollagenhaushalt durch Peptide stimulieren

Peptide sind Proteinfragmente, die dazu beitragen können, die verschiedenen Anzeichen der Hautalterung zu mindern. Am wichtigsten für Anti-Aging Produkte ist, dass einige Peptide sogar die hauteigene Kollagenproduktion stimulieren können und die Spannkraft der Haut zu verbessern.

Mit der optimalen Anti-Aging Routine zu höherer Wirksamkeit

Das Anti-Aging Serum

Reinigen Sie Ihre Haut, mit einer auf Ihren Hauttyp abgestimmten Reinigung, damit Ihr Anti-Falten Serum mit hochkonzentrierten Wirkstoffen in Ihre Haut einziehen kann. Beispielsweise kann so ein Vitamin-C-Konzentrat, auf frisch gereinigter Haut, den leistungsstarken Aktivstoff abgeben und mit voller Power wirken. Für das perfekte Ergebnis können Sie mit den Fingerspitzen gezielt auf die Bereiche an Hals und Gesicht, die mit dem Serum behandelt werden, klopfen, um die Haut auf die nachfolgende Creme vorzubereiten.

Die Anti-Aging Creme

Nach dem Serum sollte eine ebenso wirksame Creme folgen. Ein Produkt, das zum Beispiel die Kraft von Peptiden mit Vitamin C verbindet, schützt das natürliche Kollagen der Haut, hydratisiert und bekämpft die Oxidation. Anti-Aging-Wirkstoffe sind besonders in Nachtcremen wichtig, da diese während des nächtlichen Erneuerungsprozesses der Haut intensiv wirken können. Sodass die Linien und Falten spürbar geglättet werden und die Haut weicher, straffer und praller wird.

Die Anti-Aging Maske

Um die Anti-Falten Power ihrer Routine weiter zu erhöhen eignet sich eine hochkonzentrierte Hyaluron-Maske ideal. Sie ist die perfekte Ergänzung zu Ihrer täglichen Pflegeroutine. Wenden Sie diese 2-3 Mal pro Woche an, um für aufgepolsterte Haut mit verbesserter Elastizität zu sorgen. Diese intensive Hydratation reduziert, nach regelmäßiger Anwendung, Falten und Anzeichen von Müdigkeit.

Unsere Produktempfehlung

  • Best-seller

    Collagen Specialist
  • Hyalu Maske
  • LIFTACTIV Antioxidative Frische-Kur
  • Meist gelesen

    Schön im Schlaf – Die besten Tipps der Redaktion

    Expertentipps

    Schön im Schlaf – Die besten Tipps der Redaktion

    Während wir schlafen, läuft die Regeneration unserer Haut auf Hochtouren. Denn während sich unser größtes Sinnesorgan tagsüber vor allem vor externen Einwirkungen schützt, werden in der Erholungsphase die Zellen des Körpers repariert und erneuert. Schlafen macht bekanntlich schön, aber wieso ist das so?

    Weiterlesen

    Ein Pickel - Was tun?

    Gesichtspflege

    Ein Pickel - Was tun?

    Wer kennt es nicht: Das erste Date steht an, ein wichtiges Vorstellungsgespräch wartet – und im Gesicht tauchen plötzlich Pickel und rote Stellen auf.

    Weiterlesen

    Ihre einminütige Gesichtsmassage gegen Falten

    Gesichtspflege

    Ihre einminütige Gesichtsmassage gegen Falten

    Wirken Sie Falten durch eine kurze Gesichtsmassage entgegen und sorgen Sie dadurch für einen positiveren und jugendlicheren Gesichtsausdruck. Annic Lefol-Malosse ist Hautexpertin und gibt Ihnen Tipps nach dem Vorbild professioneller Beauty-Institute.

    Weiterlesen

    go to top