NeuVichy verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Close

  • research
  • Points de vente
  • newsletter
  • my skin
DERMABLEND KORRIGIERENDER STICK

DERMABLEND

DERMABLEND KORRIGIERENDER STICK

Gezielte Pflege - Stick

14 h Halt. Sehr hohe Deckkraft. Kein Maskeneffekt. Wasserresistent. Für empfindliche Haut in den 5 Nuancen 15 Opal, 25 Nude, 35 Sand, 45 Gold und 55 Bronze.

Anwendungsgebiete: mittlere bis ausgeprägte lokale Hautprobleme: deutliche Augenringe, Pigmentflecken, Angiome, Vitiligo, Narben und Verbrennungen.

Mehr Infos dazu

SO FINDEN SIE EINE VICHY-APOTHEKE

Der Korrigierende Stick verschmilzt dank seiner ultra-flexiblen, intensiv abdeckenden und geschmeidigen Textur im Nu mit der Haut und korrigiert so optisch jeden Makel. Das Ergebnis wirkt makellos ebenmäßig und natürlich. 
 +

Wirksamkeit

Der ultra-widerstandsfähige Korrigierende Stick DERMABLEND hält bis zu 14 h lang. Wasserresistent.

VERTRÄGLICHKEIT DERMATOLOGISCH GETESTET
An empfindlicher Haut getestet
Nicht komedogen
Ohne Parabene
Wasserresistent
LSF 30

Wichtig: Nicht auf unverheilte Wunden auftragen.

Korrigiert sofort selbst deutliche Makel, ganz ohne Maskeneffekt. Kann in mehreren Schichten aufgetragen werden, ohne Problemstellen dadurch zu betonen.

Verträglichkeit

Pflanzliche Wachse (Carnauba- und Bienenwachs) und ein idealer Öl-Anteil sorgen für eine geschmeidige Textur, die sich leicht verteilen lässt und ein angenehmes Hautgefühl hinterlässt. Ultra-feine Mineralpigmente ermöglichen eine hohe Deckkraft ohne unnatürliches Aussehen oder einen maskenhaften Effekt – unterstützt durch die 5 verschiedenen Farbnuancen 15 Opal, 25 Nude, 35 Sand, 45 Gold und 55 Bronze

Pflege-Erlebnis

Alleine oder als Ergänzung zu ihrem Make-up. Die Haut sorgfältig reinigen und vor der Anwendung des Sticks die gewohnte Pflege auftragen.
A. Mit dem Stick sanft ein paar Tupfer auf die zu korrigierende Partie geben.
B. Die Textur durch leichte Klopfmassage mit dem Teint verschmelzen lassen.
C. Je nach Bedarf mehrere Schichten auftragen und so die Deckkraft intensivieren.